Gruufige Songs

Hallo Freunde,

unsere 1. CD ist fertig! Sie enthält einen Querschnitt durch unser Programm und ist "live im Bluesound-Studio" eingespielt worden, d.h. keine Overdubs und mit bestem Livefeeling.

Wir haben die Aufnahmen mit viel Spaß im Februar/März 2017 eingespielt. Es hat viel Spaß gemacht, unseren Probenraum zum Studio umzubauen / aufzurüsten. Frank und Georg haben viel Zeit und Technik investiert, sogar ein Audiointerface mit der entsprechenden Software (Reaper) bedienen gelernt.

Die meisten Titel sind "first" oder zumindest "second" Take. D.h. wir haben die erste oder oft die zweite Aufnahme des Titels gleich für die CD genommen. Wir haben nicht gestückelt (sowas wie "das Solo später drauf spielen", das gab es nicht! Auch keine Dopplungen von Gitarren oder sowas).

Natürlich haben wir bei der Abmischung uns noch professionelle Hilfe geholt, unser Freund Jörg Putzig aus Hannover hat viele Abende damit verbracht, aus dem von Frank vorbereiteten Material "Gold" zu machen. Wir haben bewußt darauf verzichtet, alles zu glätten und zu schönen, es soll halt so klingen, wie handgemacht, was es auch ist! Aber Jörg hatte trotzdem viel zu tun, sollte er doch aus den 12-16 Spuren jedes Songs den "Gruuf-Original-Sound" treffen. Fett, bassig, crunchy, frisch und groovy.

Auf Wunsch verschicken wir gerne die CD für 15€ zzgl. Porto. Veranstalter können natürlich gern eine Promo-CD mit einer Auswahl von Titeln kostenlos erhalten.

Schreibt uns ein Mail unter info@gruuf-bluesband.de

Einen Titel könnt ihr schon einmal hier unten anhören. Es ist ein eigener Titel, geschrieben von Georg Mikschl und gruufy interpretiert von uns allen!

That Blues Was Made In New Orleans